Hörstücke über Liebe und Arbeit

Audioinstallation im Schiffbaufoyer des Schauspielhaus Zürich Mai / Juni 2015

Währed der Laufzeit von René Polleschs Stück "Love / No Love" im Mai / Juni 2015 präsentierte der Graduate Campus fünf Forschungsarbeiten von Doktorierenden und Postdoktorierenden der UZH.
Polleschs Stücke kreisen um die Themen Liebe, Arbeit und um das Subjekt in Zeiten des Kapitalismus. Die fünf Hörstücke bewegen sich in diesen Themenfeldern.