Universität Zürich fördert Nachwuchsforschende mit Graduate Campus

Mit dem Graduate Campus lanciert die Universität Zürich ein schweizweites Pilotprojekt und fördert entscheidende Akteure von morgen: Doktorierende und Postdoktorierende. Der wissenschaftliche Nachwuchs erhält nicht nur eine universitätsweite Anlaufstelle, sondern gestaltet seinen Campus selbst mit. Die Stiftung Mercator Schweiz unterstützt den Graduate Campus mit einer grosszügigen Finanzierung bis 2015. Der Graduate Campus wird am 29. Februar 2012 eröffnet.

Medienmitteilung UZH