NZZ: AKADEMIE TRIFFT KUNST.
«Eine Nase darf nicht operiert aussehen»

Farid Rezaeian ist ästhetischer Chirurg und Spezialist für Nasenoperationen; er versteht sich selber als Bildhauer am Körper. Der Privatdozent an der
Universität Zürich hielt beim Wissensfestival «100 Ways of Thinking» in der Kunsthalle seine Antrittsvorlesung.

Hier (PDF, 112 KB) finden Sie den NZZ Artikel.