UZH News berichtet: Mercator Preisträger

Ausgezeichnete Dissertationen

Gabriela Medici, Sarah Genner und Uli Herrmann werden für ihre Dissertationen mit den diesjährigen Mercator Awards ausgezeichnet. Sie haben sich mit der Rechtssituation ausländischer Pflegehilfen, der permanenten digitalen Verfügbarkeit und mit der Suche nach einem Wirkstoff gegen Prionenkrankheiten beschäftigt. (26.4.2016)

Der vollständige Artikel lässt sich hier nachlesen oder hier herunterladen (PDF, 309 KB).