UZH Mentoring Award 2021

Die Betreuung der Nachwuchsforschenden ist ein wesentlicher Aspekt der Nachwuchsförderung an der UZH. Die zentralen Stützen eines inklusiven und unterstützenden Arbeitsumfelds für die Doktorierenden sind ihre Betreuungspersonen. Deshalb hat der Graduate Campus im Sommer 2021 entschieden, sich der Ausschreibung und Vergabe eines Mentoring Awards anzunehmen.

 

Gewinner*innen 2021 und Preisverleihung
Für ihren wertvollen Einsatz für Nachwuchsforschende an der UZH können 2021 eine Gewinnerin und zwei Gewinner mit dem UZH Mentoring Award ausgezeichnet werden. Wir gratulieren Martin Kleinmann, Katharina Maag Merki und David Seidl zu ihrer Nomination und zur Auszeichnung mit dem UZH Mentoring Award 2021!
Mehr Informationen zu den Awardees

Eine persönliche Ehrung ist für den 10. Mai 2022 an der Graduate Campus Jubiläumsveranstaltung vorgesehen – Anmeldungen sind willkommen. Zudem können wir gespannt sein auf die Erscheinung des Portraits der Gewinner*in in den UZH News am 11. Januar 2022 (Erscheinung wird hier publiziert).

 

Jeannette Bours

News